Pioniere der Manuka-Honig & Propolis Forschung

Wir leisten Pionierarbeit bei der Erforschung von Manuka-Honig und Propolis und sind bestrebt, mehr zu entdecken. Die Wissenschaft hilft uns, das Potential dieser wunderbaren, natürlichen Produkte zu verstehen und zu erschließen.

Seit mehr als 10 Jahren kooperieren wir mit den renommiertesten Forschern, darunter die Professoren Molan aus Neuseeland, Professor Terao aus Japan und Professor Henle von der Universität Dresden. Daneben gibt es zahlreiche internationale Forschungskooperationen. Die Forschungs- ergebnisse fließen direkt in unsere Produktentwicklung ein. So entstehen hochwertige Produkte, die nach aktuellsten Standards produziert und zertifiziert werden.

MGO™ Manuka-Honig 

Im Jahr 2008 leisteten wir echte Pionierbarbeit bei der Entwicklung und Einführung der MGO-Zertifizierung für Manuka-Honig. Diese exakte und zuverlässige Methode zur Manuka-Honig-Bewertung hat Prof. Thomas Henle am Institut für Lebensmittelchemie an der TU Dresden entwickelt.

Die Entdeckung des Methylglyoxal (MGO) als zentraler Wirkstoff im Manuka-Honig war der große Durchbruch nach Jahren weltweiter wissenschaftlicher Suche nach dem 'magischen Manuka-Inhaltsstoff'. Unsere weiterführenden, aktuellen Studien lassen uns immer mehr über diesen außergewöhnlichen Honig erfahren.

ERFAHREN SIE HIER MEHR ÜBER MGO™

BIO™ NEUSEELAND PROPOLIS

In Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern waren wir die ersten, die hohe Konzentrationen von wirksamen, bioaktiven Substanzen in der neuseeländischen Propolis entdeckt und analysiert haben.

Unsere Tests setzen neue Standards bei der Bestimmung der bioaktiv (aktiv im Körper) - wirksamen BIO™30 Propolis-Inhaltsstoffe, die dem Immunsystem wertvolle Unterstützung geben und zum antioxidativen Schutz der Körperzellen beitragen. 


UNSERE FORSCHUNGS- & KOOPERATIONSPARTNER

Professor Peter Molan

(1943-2015)

Der weltweit anerkannte Manuka-Honig-Experte und Gründer des Instituts für Honigforschung der Universität von Waikato, Neuseeland, Professor Molan gilt als der „Vater der Manuka-Honig Industrie“. Durch seine Arbeit wissen wir heute sehr viel mehr darüber, warum und wie Manuka-Honig speziell in der Wundpflege angewendet werden kann.

LESEN SIE HIER PROF. MOLAN’S VERÖFFENTLICHUNG ZUM THEMA „MANUKA-HONIG FÜR DIE WUNDPFLEGE“

Professor Thomas Henle

Leiter des Instituts für Lebensmittelchemie an der TU Dresden. Prof. Henle und sein Team identifizierten den im Manuka-Honig in großer Konzentration natürlich enthaltenen Wirkstoff Methylglyoxal (MGO) – das „besondere Prinzip“ von Manuka-Honig. Im Dresdner Labor wurde auch der wissenschaftlich maßgebliche Messstandard entwickelt, der die Konzentration von MGO™ in Manuka-Honig zuverlässig angibt.

LESEN SIE HIER PROF. HENLE’S BAHNBRECHENDE VERÖFFENTLICHUNG ÜBER MGO™ IN MANUKA-HONIG

Professor Keiji Terao

Kobe University Medical School

Unser Forschungspartner von der Kobe University Medical School, Japan, Prof. Terao, hat mit in enger Zusammenarbeit mit Manuka Health bioaktive Wirkstoffe wie Cyclodextrin entwickelt und sehr viel zur Erforschung der neuseeländischen Propolis und Manuka-Honig beigetragen.

LESEN SIE HIER PROF. TERAO’S FORSCHUNGSARBEIT ZUM THEMA PROPOLIS

Dr Owen Catchpole

Ist ein international anerkannter Wissenschaftler und wissenschaftlicher Leiter bei Callaghan Innovation. Seit 2012 arbeitet er mit unserem Forschungs- und Entwicklungsteam an der Weiterentwicklung von Manuka-Honig und Propolisprodukten. Er hat einige signifikante Forschungsergebnisse zu unserer BIO™ Neuseeland Propolis veröffentlicht. 

LESEN SIE HIER DR. CATCHPOLES FORSCHUNGSERGEBNISSE ZUM THEMA PROPOLIS

Qualität & Produktion

Sorgfalt von der Ernte bis zu Ihnen nach Hause

Mehr erfahren

Über uns

Originale Manuka-Honig-Produkte aus Neuseeland

Mehr erfahren

Error loading Partial View script (file: ~/Views/MacroPartials/FeaturedProducts.cshtml)